Swiss Life Asset Managers und Mayfair Capital erwerben für den Fonds „Swiss Life REF (DE) European Living” erste Wohnanlage in Großbritannien

Mit dem Erwerb der 270 Wohnungen umfassenden Anlage „Du-et” steigt der offene Immobilienfonds „Swiss Life REF (DE) Euro-pean Living” in den britischen Markt ein.

Swiss Life Asset Managers und ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft Mayfair Capital haben für den offenen Immobilienfonds „Swiss Life REF (DE) European Living“, der von Deka Immobilien exklusiv vertrieben wird, eine erste Wohnanlage im Vereinigten Königreich in Manchester für umgerechnet ca. 88 Millionen Euro erworben. Verkäufer ist der „Moorfield Real Estate Fund IV“ der Moorfield Group. Die Immobilienberatung Knight Frank war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Das von der Moorfield Group unter ihrer Marke „More“ entwickelte und betriebene Projekt „Duet“ wurde 2019 eröffnet und umfasst 270 hochwertige Ein-, Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen. Den Bewohnern steht eine Reihe von Annehmlichkeiten zur Verfügung, darunter ein Fitnessstudio, private Arbeitsräume, ein Tagungsraum, ein Garten am Wasser, ein 24-Stunden-Conciergeservice, überwachte Parkplätze und ein Fahrradraum. Die Anlage ist außerdem haustierfreundlich. „Duet“ weist auf Home Views, einer Bewertungsplattform für Immobilien, die höchste Zufriedenheitsbewertung aller Mietwohnungen in Manchester auf.

Die Anlage befindet sich im Stadtteil Salford Quays und ist damit lediglich 15 Minuten vom Stadtzentrum Manchesters entfernt sowie nahe der MediaCity gelegen, einem Medien-, Digital- und Technologiezentrum, das von der BBC geleitet wird und dessen Größe sich im nächsten Jahrzehnt verdoppeln soll. Die zukünftig entstehenden Arbeitsplätze werden den Stadtteil vor allem für Berufstätige attraktiv werden lassen.

Jos Seligman, Transaktions- und Fondsmanager bei Mayfair Capital Investment Management, sagt: „Nachdem wir die Voraussetzungen geschaffen haben, die Investitionen von Swiss Life Asset Managers in Wohnimmobilien im Vereinigten Königreich auszubauen, stellt diese Akquisition nun die erste von mehreren geplanten Ankäufen dar. Dabei passt „Duet“ hervorragend zu unserem thematischen Fokus auf Wohnanlagen mit hohem Komfort, guter ESG-Ausrichtung und einer Lage in einem Standort mit einer attraktiven demografischen Entwicklung. Als langfristiger Eigentümer werden wir mit JLL als Verwalter und dem erfahrenen Team vor Ort zusammenarbeiten, um das hohe Serviceniveau aufrechtzuerhalten, das die Bewohner bereits erhalten.“

Christine Bernhofer, CEO der Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft und COO von Swiss Life Asset Managers in Deutschland, sagt: „Zusammen mit unserer Tochtergesellschaft Mayfair Capital ist uns mit dieser Transaktion ein perfekter Start in den britischen Markt gelungen, der unserem Fonds weitere Diversifizierung bietet.“

Viktoria Hoffmann, Fondmanagerin des Swiss Life European Living: „Der Markteintritt in UK ist für den European Living ein besonders wichtiger Meilenstein und Fortschritt im Ausbau der europäischen Allokation. Die sehr gute Vernetzung und Marktkenntnis unserer Kolleginnen und Kollegen von Mayfair Capital sind hierbei ein wesentlicher Erfolgsfaktor und diese Transaktion soll nur die erste von weiteren geplanten Ankäufen sein. Das Objekt „Duet“ passt zudem hervorragend zu unserer Strategie, moderne Wohnungen mit positivem ESG-Rating an einem attraktiven europäischen Standort mit guter demografischer und wirtschaftlicher Entwicklungsprognose zu erwerben.“

Weitere Informationen zum „European Living“:

Der „Swiss Life (REF) European Living“ ist ein Offener Publikumsfonds für Privatanleger in Deutschland mit Wohnimmobilien in Europa. Er wird von Swiss Life Asset Managers aufgelegt und verwaltet. Der Vertrieb erfolgt exklusiv über die Deka. Mit seiner Anlagestrategie geht der „European Living“ auf die steigende Nachfrage nach Wohnraum in europäischen Metropolregionen und attraktiven Ballungsgebieten ein. Der Anlagefokus richtet sich dabei auf Wohnobjekte in Regionen mit positiver demografischer und wirtschaftlicher Entwicklung. Neben den klassischen Wohnformen werden auch moderne
Wohnformen wie Mikroapartments, Service-, Senioren und Studentenwohnen berücksichtigt.

Hinweis:

Der vollständige Fondsname lautet „Swiss Life REF (DE) European Living“.
Mehr zum Swiss Life European Living unter:
https://www.deka.de/­privatkunden/produkte/­fonds/immobilienfonds/swiss-life-european-living

Auskunft

Communications, Swiss Life Asset Managers, Deutschland
Stephan Pacho 
Phone +49 69240031 447
stephan.pacho(at)swisslife-am.com 

www.swisslife-am.com

Swiss Life Asset Managers
Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Damit schaffen wir die Grundlage, auf der unsere Kunden solide und langfristig planen können – selbst bestimmt und finanziell zuversichtlich. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und Großbritannien zugänglich.

Per 30. Juni 2021 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 250,3 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 90,2 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden. Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers ein führender Immobilien-Manager1 in Europa. Von den insgesamt EUR 250,3 Milliarden verwalteten Vermögen, sind EUR 74,6 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers gemeinsam mit Livit insgesamt EUR 26,3 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Juni 2021 somit verwaltete Immobilien im Wert von rund EUR 100,9 Milliarden.
Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 2400 Mitarbeitende in Europa.

Selbstbestimmtes Leben
Swiss Life unterstützt Menschen dabei, ein selbst bestimmtes Leben zu führen und zuversichtlich in die Zukunft blicken zu können. Dieses Ziel verfolgt auch Swiss Life Asset Managers: Wir denken langfristig und handeln verantwortungsbewusst. Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung entwickeln wir zukunftsorientierte Anlagelösungen. So unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre langfristigen Anlageziele zu erreichen. Dies wiederum hilft ihren Kunden, damit sie langfristig planen und selbst bestimmt handeln können.

1 INREV Fondsmanager-Umfrage 2021 (verwaltete Vermögen per 31.12.2020)